Übungen

Eine kurze Anleitung, um gleich weniger Öhms zu haben.

Im Formular deine E-Mail-Adresse und deinen Namen eingeben. Auf „Ich bin kein Roboter“ Kästchen klicken und danach auf „Ja, Super“ klicken.

Die Anleitung beinhaltet einige Ideen, die du gleich ausprobieren kannst. Das Ziel: Flüssig und ööfrei zu sprechen. Ich habe dazu ein paar Videos aufgenommen, die du auch anschauen kannst.

Du weißt noch nicht, was ööfrei bedeutet?

Ööfrei ist mein selbsterfundenes Adjektiv für Menschen, die fülltonfrei locker flockig sprechen können. Mit Fülltönen meine ich die unnötige Öhms und Ähms in der Sprache.

Schön, dass du da bist und bald auch eine von den Ööfreien wirst. Alle, die sich diese Anleitung holen, bekommen in Zukunft meinen Newsletter.

Irmeli Eija in Gary Vee Sneakers
.
Irmeli Eija flüssig reden

Ideen, wie du deine Stimme aufwärmen kannst.

Hast du bald einen wichtigen Vortrag? Kennst du die Redner, die du gern anhören magst, weil sie eine schöne Stimme haben? Willst du das auch erreichen?

Wärme deine Stimme auf und bereite sie auf das konstante Reden vor. Es soll für dich und deine Zuhörer angenehm sein und deine Stimme nicht zu sehr anstrengen.

Ich habe für dir eine Anleitung geschrieben. Die Stimmübungen beinhalten zwei Varianten. Übungen für die, die ein bisschen mehr Zeit haben und für die, die schnell schnell die Stimme aufwärmen wollen.

Im Formular deine E-Mail-Adresse und deinen Namen eingeben. Auf „Ich bin kein Roboter“ Kästchen klicken und danach auf „Ja, Super“ klicken.

.

Irmeli in den sozialen Medien

Ab ins Postfach

.